Working Group outcome: AM Implementation Guide

In unserer Arbeitsgruppe 3D Change Management haben Anwenderunternehmen ihre Erfahrungen mit der Einführung von AM geteilt. Wo und wie fange ich an? Wie bekomme ich Unterstützung, auch von der Führungsebene? Oliver Cynamon hat daraus einen Leitfaden gemacht,. Als Anleitung für alle, die AM in ihrem Unternehmen einsetzen möchten. Damit ihr aus unseren Fehlern und Erfahrungen lernen könnt.

Das größte Ziel unseres Netzwerks ist es, den Einsatz der additiven Fertigung weiter zu verbreiten und die Technologie dadurch in mehr Anwendungen zu bringen. Dafür müssen wir vor allem Anwender befähigen, AM in ihren Unternehmen einzusetzen.
2018 haben sich zu diesem Zweck einige Unternehmen aus dem Netzwerk (darunter die DB, Knorr Bremse, Volswagen, TÜV-Süd, Fraunhofer, Airbus,…) in einer Arbeitsgruppe zusammengesetzt und sich über ein Jahr lang darüber ausgetauscht, welchen Hürden sie bei der Einführung der additiven Fertigung begegnet sind, wie sie damit umgingen und welche Wege sie gefunden haben, Prozesse zu beschleunigen, Kollegen zu motivieren oder die Finanzierung des Projekts zu sichern. Diese Erfahrungen hat Oliver Cynamon, heute Geschäftsführer der FIT Production GmbH, zusammengetragen: mit Tipps, Anleitungen und Beispielen, wie man im Unternehmen das Bewusstsein für die additive Fertigung schaffen, die richtigen Mitarbeiter motivieren und befähigen kann und gleichzeitig die Unterstützung der Führungskräfte für das Projekt gewinnt.

Entstanden ist daraus dieser Leitfaden, der weder bei der Erstellung eines Businessplans hilft, noch die Frage klärt, welche 3D-Druck-Technologie die richtige für Ihr Unternehmen ist. Vielmehr soll er mutige VorreiterInnen beim Aufbruch in das additive Fertigungszeitalter unterstützen, die den Nutzen der Additiven Fertigung für das eigene Unternehmen ergründen oder bereits erste Erfahrungen gesammelt haben. Der Leitfaden zeigt organisatorische und kommunikative Maßnahmen auf, um MitarbeiterInnen zu begeistern und Fragen schlüssig zu beantworten, um so am Ende als Unternehmen von der Technologie zu profitieren.

100 Seiten
31,99 €
Share on twitter
share this on Twitter
Share on linkedin
share this on Linkedin
Share on facebook
share this on facebook