LightCon: Call for Papers

Gerade in der aktuellen Situation bringen uns Innovationen und Gedanken an die Zukunft dazu, weiterzumachen und nicht die Köpfe in den Sand zu stecken.

LightCon: Call for Papers

Gerade in der aktuellen Situation bringen uns Innovationen und Gedanken an die Zukunft dazu, weiterzumachen und nicht die Köpfe in den Sand zu stecken.
Die “LightCon”, die neue internationale Kongressmesse für Leichtbaulösungen, wird von der Deutschen Messe und Composites United als fachlichen Träger erstmal 2021 ausgetragen. Dieses neue Messeformat wird aktuelle Trends und Gesamtlösungen aus dem Bereich Leichtbau material-, technologie- und branchenübergreifend abbilden

Auch diesmal freuen wir uns, diesen vielversprechenden Sektor der Additiven Fertigung zu unterstützen und freuen uns, dass Stefanie Brickwede, Managing Director MGA, gemeinsam mit Dr. Gunnar Merz von Composites United e.V. dem Beirat der LightCon 2021 vorsitzt.

In einem Interview hat Stefanie mitgeteilt, warum sie diese Kongressmesse unterstützt: “Die Lightcon hat die großartige Aufgabe, über innovative Materialien und neue Fertigungstechnologien zu informieren, um neue Anwendungen zu ermöglichen. Dazu werden Experten über neueste Trends informieren und konkret umgesetzte Anwendungen vor Ort erlebbar sein. Insbesondere in kleinen und mittelständischen Unternehmen sind die Möglichkeiten häufig noch nicht hinreichend bekannt. Lassen Sie sich auf der LightCon durch andere Unternehmen inspirieren!”

Das Fachgremium ist davon überzeugt, dass Leichtbaulösungen für die Erreichung der Klimaziele und eine nachhaltige Wirtschaft unverzichtbar sind. “Sustainability needs Lightweight Design“ lautet daher das Motto der LightCon 2021. Dem Leitthema Nachhaltigkeit sind vier Fokus-Themen untergeordnet: „Neue Materiallösungen“, „Innovative Fertigungs-technologien“, „Nachhaltiges Leichtbau-Engineering und -Design“ sowie „Lösungen und Use Cases aus Sicht der Anwender“. Noch bis zum 10. Dezember können Leichtbau-Vorträge zu diesen Themenfeldern eingereicht werden. Die Konferenzsprache der LightCon ist Englisch.”

Mehr erfahren

Share on twitter
share this on Twitter
Share on linkedin
share this on Linkedin
Share on facebook
share this on facebook