Erfurter Bildungserklärung unterzeichnen

Wie unse­re Arbeits­grup­pe für Aus- und Wei­ter­bil­dung, setzt sich auch der Fach­bei­rat der Mes­sen Rapid.Tech + FabCon 3.D für die Inte­gra­ti­on des The­mas 3D-Druck in das deut­sche Bil­dungs­sys­tem ein und will nun mit einer Peti­ti­on direkt an die Bun­des­re­gie­rung appel­lie­ren. Die­sen Auf­ruf möch­ten wir unter­stüt­zen und Sie bit­ten, sich kurz die Zeit zu neh­men. um die Peti­ti­on zu unter­zeich­nen.

Ziel der Peti­ti­on ist es, an obers­ter Stel­le ein Bewusst­sein für die Ver­än­de­run­gen in der indus­tri­el­len Pro­duk­ti­on und damit ein­her­ge­hen­de neue Anfor­de­run­gen an die Arbeits­kräf­te zu schaf­fen. Ohne eine soli­de Grund­la­ge in Stu­di­um und Aus­bil­dung (z.B. in den Berei­chen Konstruktion/Design, Maschi­nen­be­died­nung, Mate­ri­al- und Pro­dukt­ent­wick­lung) ist eine nach­hal­ti­ge Nut­zung der Tech­no­lo­gie nicht gege­ben.

Den Ori­gi­nal­text der Peti­ti­on und die Mög­lich­keit, zu unter­zeich­nen, fin­den Sie hier: openpetition.de

Posted in extern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *