Mobility goes Additive auf dem AM Forum 2017 in Berlin

Am 01. und 2. März fand in Ber­lin das ers­te Addi­ti­ve Manu­fac­tu­ring Forum, orga­ni­siert durch die IPM AG statt. Über 500 Teil­neh­mer haben am 2-tägig Pro­gramm mit Key­notes, Podi­ums­dis­kus­sio­nen, Work­shops und Mes­se teil­ge­nom­men.

AMforum2017 amf2017_3 amf2017_2

 

Auch das Netz­werk Mobi­li­ty goes Addi­ti­ve e.V. und unse­re Mit­glie­der waren auf der Mes­se ver­tre­ten. Vie­le span­nen­de Kon­tak­te für das Netz­werk konn­ten auf der Ver­an­stal­tung geknüpft und in ver­schie­de­nen Gesprä­chen am Stand oder Vor­trä­gen durch unse­re Mit­glie­der für das Netz­werk gewon­nen wer­den. Eine Impres­si­on zu dem Ver­bund­vor­trag der Deut­schen Bahn AG und Mobi­li­ty goes Addi­ti­ve e.V. fin­det ihr unter fol­gen­dem Link: zum Maga­zin 3D-Gren­zen­los.

Durch­ge­führt wur­de die Ver­an­stal­tung von dem Ver­an­stal­ter IPM AG, wel­cher es inner­halb kür­zes­ter Zeit geschafft hat, eine qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge und nach­hal­ti­ge Kon­fe­renz in Ber­lin zur addi­ti­ven Fer­ti­gung zu eta­blie­ren. Wir als Netz­werk freu­en uns auf das nächs­te Addi­ti­ve Manu­fac­tu­ring Forum.

 

Posted in extern and tagged , .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *